Bundesjugendkonferenz Medien

Eure Konferenz in Rostock
vom 23. bis 25. März 2017

 

Bundesjugendkonferenz Medien

Eure Konferenz in Rostock
vom 23. bis 25. März 2017

 

Bundesjugendkonferenz Medien 2017

Ihr vermittelt an eurer Schule Medienkompetenz? Ihr seid ausgebildete Medienscouts? Ihr helft euren Mitschüler bei der sinnvollen und sicheren Mediennutzung? Dann seid ihr hier richtig!

Die Bundesjugendkonferenz Medien (BJKM) soll euch, aber auch euren Betreuern, die Möglichkeit zu Vernetzung und Austausch mit Gleichgesinnten geben. Die BJKM bietet euch außerdem als Ergänzung zu eurer Ausbildung Vorträge, Workshops und Barcamps.

120 Teilnehmer aus 11 Bundesländern trafen sich zur 1. BJKM im Februar 2016 in Rostock und legten bei einem intensiven Austausch den Grundstein für eine bundesweite Vernetzung. Am Ende der Konferenz waren sich alle Teilnehmer einig: Wir kommen 2017 wieder. Seid ihr auch dabei? Dann meldet euch gleich an!

Für die BJKM 2017 planen wir für euch viele neue und interessante Themen. Ihr habt auch wieder ausreichend Möglichkeiten, euch mit den Medienscouts der anderen Bundesländer austauschen zu können. Die gemeinsame Arbeit und Diskussion in Workshops wird nicht zu kurz kommen. In den Barcamps am Samstag könnt ihr die Konferenz nach euren Wünschen mitgestalten. Schreibt uns eure Ideen und Wünsche zu Themen der Barcamps.

Der nächste BJKM startet in

Twitter

* 10. Ankündigung * "Das Darknet - Anonym im Internet" ist ein Workshop zum Thema Urheberrecht von Thomas Freitag vom LKA MV. #BJKM2017 pic.twitter.com/saquPsBMNV

Vor ungefähr 2 Wochen von BJK Mediens Twitter via Twitter Web Client

Vorträge & Workshops

Alle Vorträge und Workshops findet ihr im Konferenzplan!

Populismus im Netz – Fakenews und irritierende Filmtitel

In den sozialen Netzwerken begegnen uns immer wieder Fotos und Videos, die ein ganz bestimmtes Ziel verfolgen – Meinungsmache!!! Häufig werden hierzu Tatsachen verdreht, Bilder und Videos aus dem Zusammenhang gerissen oder ganz einfach bearbeitet um ein bestimmtes,...

Mit Spielen spielen

Creative Gaming in pädagogischen Kontexten Computerspielkultur kreativ: Vom Bananenpiano bis zur selbstgemachten VR-Brille. In dem Workshop von Ines Sura von der ComputerSpielSchule Greifswald erfahrt ihr, was man mit digitalen Spielen noch so alles anstellen kann, um...

Es gibt kein Konzept für ein Konzept

Herausforderung Implementierung im Schulalltag Ausgehend davon, dass junge Menschen lieber von Gleichaltrigen lernen, wurde das Projekt „Medienscouts NRW“ von der Landesanstalt für Medien NRW entwickelt und Schülerinnen, Schüler, Beratungslehrerinnen und...

Hatespeach, Sexting, Pro Ana

Brauchen wir eine Ethik für die digitale Welt? Politiker und Philosophen schlagen Alarm: Sie fordern „10 Gebote für das Internet!“. Dabei richtet sich der Appell vor allen an Jugendliche: „Schütze Dich!“, „Lass nicht zu!“, „Glaub nicht alles!“. Der Greifswalder...

Das Darknet – Anonym im Internet

In letzter Zeit ist immer häufiger vom Darknet die Rede. Was ist das Darknet und warum macht es negative Schlagzeilen? Ist es nur ein Zufluchtsort für Terroristen, Pädophile und Drogendealer? Wie anonym und wie gefährlich ist das Darknet wirklich? Viele Fragen und wir...

Das Orga-Team

Mit freundlicher Unterstützung

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig

Die Bundesjugendkonferenz Medien 2017 steht unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig.